Zukünftige Anforderungen an die Absicherung von Antrieben

MTZ 09/2021

Neue Methoden wie der Einsatz von Mechatronik, Elektronik und Software erhöhen in der Antriebsentwicklung die Komplexität bei Erprobung, Freigabe- und Absicherungsprozessen. Ebenso wird die Entwicklung neuer Technologien durch umweltpolitische Vorgaben beschleunigt. Bertrandt erfüllt die dafür notwendigen Prozesse und das Testmanagement in den neuen Powertrain Solution Centern.