16.08.2017 | Autonome Mobilität

Neue Möglichkeiten der Innenraumgestaltung

ATZextra 07/2017

Vor dem Hintergrund des hochautomatisierten Fahrens rückt das Interieur der Zukunft in den Blick, denn hoch- oder gar vollautomatisiertes Fahren ermöglicht Veränderungen des Fahrzeuginnenraums. Das Fahrzeuginterieur wird neben dem Zuhause und dem Arbeitsplatz zum dritten Lebensraum – mit dem Fokus auf Innenraumfunktionalität und Fahrzeugsicherheit.

Ihre Ansprechpartnerin

Kirstin Deschler

Pressesprecherin