Luftfahrt

Mobilität in der dritten Dimension

Mit Integration der Bertrandt Technology Germany (ehem. Philotech-Gruppe) in den Bertrandt Konzern konnten wir unser Trainingsportfolio insbesondere in den technischen Kernfeldern der Luftfahrt erweitern.

Bertrandt Technology Germany ist langjähriger Spezialist für ganzheitliche Entwicklungsprojekte in Kernbereich der Luftfahrt, Automotive, Telekommunikation und Transportation. Die Kernkompetenzen liegen im Bereich Aerospace wie bspw. Flugsteuerungssystemen, Avionik-System, Softwareentwicklung, deren Integration und Absicherung sowie Maintenance-Konzepten. 

Auch hier folgen wir getreu unserem gemeinsamen Motto: „Aus der Praxis für die Praxis“.

Die ED-80/DO-254 Anwendung wird mittlerweile als wichtige Qualifikation für die Zulassung in der zivilen Luftfahrt gefordert. 
 

Mehr erfahren

In der zivilen Luftfahrt ist es besonders von Bedeutung, dass bereits bei Projektbeginn alle wichtigen Anforderungen und Randbedingungen für die SW-Entwicklung bekannt sind und deren Auswirkungen auf den Projektablauf verstanden wurden, um nicht am Projektende Überraschungen zu erleben.

Ein Schwerpunkt des Seminars liegt auf der effizienten Umsetzung der wirklich wichtigen Anforderungen um die Projekte in einem wirtschaftlich vernünftigen Rahmen umzusetzen und gleichzeitig die Anforderungen der Zulassungsbehörden zu erfüllen.

Mehr erfahren

Das Safety Assessment stellt einen wesentlichen Bestandteil und eine wichtige Voraussetzung für die Zulassung eines Flugzeugs oder Systems dar. Die angemessene und rechtzeitige Umsetzung sollte Bestandteil jeder Entwicklung sein.

Mehr erfahren

Die Entwicklung von luftfahrttechnischen Produkten obliegt Entwicklungsbetrieben, welche durch die EASA dafür genehmigt wurden. Die Anforderungen an diese genehmigten Entwicklungsbetriebe sind in der EU Verordnung Nr. 748/2012 und deren Ergänzungen festgelegt.

Mehr erfahren

In der zivilen Luftfahrt ist es besonders von Bedeutung, dass bereits bei Projektbeginn alle wichtigen Anforderungen und Randbedingungen für die SW-Entwicklung bekannt sind und deren Auswirkungen auf den Projektablauf verstanden wurden, um nicht am Projektende Überraschungen zu erleben.
Ein Schwerpunkt des Seminars liegt auf der effizienten Umsetzung aller Anforderungen an ein nach DAL D eingestuftes Projekt. Wir konzentrieren uns auf die DAL D Ziele von RTCA DO-178C.

Mehr erfahren

Luftrecht, Luftfahrtrecht bzw. Luftverkehrsrecht bezeichnet sämtliche Rechtsvorschriften der Luftfahrt.

Mehr erfahren

Vermittlung von Grundlagen und Zusammenhängen für Anfänger und Fortgeschrittene.

Mehr erfahren