Bertrandt Powertrain Solution Center

Research. Validation. Homologation.

Bertrandt Powertrain Solution Center

Research. Validation. Homologation.

Die ganze Welt an einem Ort. Und das in Ihrer Nähe. Modernste Ausstattung und perfekt aufeinander abgestimmte Prozesse sichern dabei eine hohe Zuverlässigkeit und Kosteneffizienz. Mit der angestrebten Akkreditierung nach ISO 17025 bieten wir neutral und herstellerunabhängig Lösungen für die Absicherung, Zertifizierung und Homologation von Antriebskonzepten der Zukunft.

quote-icon

Die Automobilindustrie steht global vor einem einschneidenden Wandel – CO2-Emissionen sowie Stickoxide und Partikel stehen hierbei besonders im Fokus. Um diese insgesamt zu reduzieren gilt es, neue Emissionsgesetzgebungen weltweit zu erfüllen, aber auch unterschiedliche Antriebsarten zu etablieren. Mit dem Bau des Bertrandt Powertrain Solution Center reagieren wir auf den immer höher und komplexer werdenden Prüfaufwand.

Matthias Rühl, Geschäftsführer

Das Bertrandt Powertrain Solution Center (BPSC) ist die Basis für die Absicherung von Antriebskonzepten der Zukunft. Neben konventionellen Antrieben mit unterschiedlichen Kraftstoffen können künftig auch alternative Antriebskonzepte wie Hybrid-, Elektro- oder Wasserstoffantriebe nach den neuesten gesetzlichen Vorgaben getestet und abgesichert werden. Die Schwerpunkte des Prüfzentrums liegen auf Zertifizierung, Homologation und Real-Driving-Emissions-Tests.

Technische Daten

  • 550kw Nennleistung
  • Höhensimulation von bis zu 4.200 m
  • Temperaturbereich von -25 °C bis +45 °C
  • Geschwindigkeiten bis 300 km/h
  • Sonnenlichtsimulation
  • 360 kW Nennleistung je Prüfstand
  • Temperaturbereich von -7 °C bis +40 °C
  • Geschwindigkeiten bis 250 km/h
  • Konditioniermöglichkeiten auf Temperaturen zwischen -25 °C und +40 °C
  • 1 x 50 m3 / 1 x 80 m3
  • Waschanlage 
  • Tankanlage 
  • Hebebühnen 
  • Reifen-, Abgasanlagenlager 
  • Schweißarbeiten 
  • Fahrzeugausrüstung und -umrüstung 
  • Messtechnikausstattung 
  • Unabhängig von außen befahrbar 
  • Hebebühnen 
  • Ausstattung der Fahrzeuge mit PEMS Messtechnik 
  • Kalibrierung 
  • Auf- und Umrüstung der Fahrzeuge 
  • Vorbereitung auf Korrelations- und Messfahrten auf Rolle und im Feld 
  • Rückrüstung der Fahrzeuge 
  • Micro Soot-Sensor (MSS)

Ihre Vorteile

Kurze Wege

Einmalige technische Ausstattung

Kosteneffizienz

Höchste Zuverlässigkeit

Hohe Kapazität

Alles aus einer Hand

Neutral und herstellerunabhängig

Akkreditierung und Zertifizierung angestrebt

Lösungen nach Maß

Als unabhängige, professionelle Prüfeinrichtung mit modernster technologischer Ausstattung beraten wir Sie gemäß Ihren Anforderungen sowie den gesetzlichen Rahmenbedingungen umfassend und herstellerneutral.

Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die komplette Projektleitung. Wir überwachen Kosten, behalten die Meilensteine im Blick und koordinieren zuverlässig das Projektteam. Bei möglichen Problemen finden wir für Sie die passende Lösung und setzen diese nach Absprache sorgfältig um.

Wir koordinieren für Sie den vollständigen Transfer Ihrer Prüflinge. Unsere Logistikkette ist prototypensicher und ISO 27001 konform.

Gemäß Ihrer Anforderungen planen wir maßgeschneidert und effizient den Versuchsablauf, dokumentieren diesen sorgfältig, statten Ihre Fahrzeuge mit der notwendigen Prüf- und Messtechnik aus und realisieren bei Bedarf Sondermesstechnik und -aufbauten.

Ihren mit Messtechnik verbauten Versuchsträger nehmen wir in Betrieb und erstellen bei Bedarf geeignete Experimente zur Erfüllung der Prüfanforderungen.

Wir prüfen alle Antriebskonzepte nach den weltweiten Gesetzesanforderungen für Typprüfungen und erfüllen dabei höchste Qualität. Egal ob Entwicklungstest, standardisierte Testabläufe oder RDE-Fahrten.

Nach Durchführung der Prüfleistungen bereiten wir die Messergebnisse für Sie verständlich und nachvollziehbar auf, interpretieren diese auf Ihren Wunsch und stellen Sie in Ihrem gewünschten Format zu Verfügung. Alle Prüfberichte werden nach den strengen Vorschriften des KBA erstellt.

Unser Leistungsspektrum

  • Typprüfungen gemäß weltweiter gesetzlichen Vorgaben
    (EU, CARB, EPA, Japan)
  • Conformity of Production (CoP)
  • Homologation
  • VDA-Heizleistung (VDA 220) / VDA-Pulldown / Defog / Defrost
  • OPF-Stresstest
  • Alle gängigen Zyklen (bspw. WLTC, NEFZ, FTP)
  • Verformung von Karosserieteilen bei Extrembedingungen (Sonneneinstrahlung)

Passend für Ihre Antriebsvielfalt


Schaubild zum Thema Antriebsvielfalt

 

 

Werden Sie Teil des Teams

Sie sind von den Möglichkeiten des Bertrandt Powertrain Solution Center beeindruckt und wollen Teil des Teams sein? Werfen Sie einen Blick in die aktuell offenen Stellen.

München

Clemensänger Ring 10 | 85356 Freising

Wolfsburg

Am Wittenberg 2 | 38477 Jembke

Ihr Ansprechpartner

Matthias Rühl

Fachbereichsleiter Powertrain und Fahrwerk