Neues Testhaus ermöglicht nahtlose E/E-Validierung

Neues aus dem Bereich Messtechnik

Der Bertrandt-Konzern bietet Automobilherstellern Rundum-Tests der kompletten Fahrzeugelektronik von der Testspezifikation bis zur Freigabe an. Zu diesem Zweck hat Bertrandt ein neues Testhaus mit leistungsfähigen HiL-Prüfständen aufgebaut. Dort können E/E-Tests vollautomatisch, modular und skalierbar mit großer Breite und Tiefe effizient durchgeführt werden.

Lesen Sie den ausführlichen Bericht in der Ausgabe 10/2017 HANSER automotive.