Bordnetze

Bordnetze von 12 bis 1.000 Volt

Bertrandt verfügt als Entwicklungspartner über langjährige und umfangreiche Projekterfahrungen bei Fahrzeug-Bordnetzen und zur Elektrifizierung von Fahrzeugen. Das umfasst den Niederspannungsbereich von 12 V, die Mittelspannung von 48 V sowie den Hochvoltbereich von typischerweise 400 bis 1.000 V wie kombinierte Mehrspannungs-Bordnetze.

Wir legen Bordnetze in 2-D/3-D aus, optimieren per Simulationen die Verlegwege von Leitungssätzen, berücksichtigen EMV-Anforderungen und untersuchen die Belastung und Leitungsführung bewegter Kabel. Wir begleiten alle Phasen der Entwicklung bis hin zu Musterleitungssätzen für Versuchsträger oder Kleinserien und unterstützen bei Fragen zur Industrialisierung.

Leistungsübersicht Bordnetze:

  • 2-D/3-D-Entwicklung
  • Schaltplanausleitung
  • Bordnetzsimulationen für bewegte Leitungen
  • Trainings