Software und Digitalisierung

Auf dem Weg zu lückenlosen digitalen Prozessketten

Bertrandt verfügt über die Erfahrung und liefert das Handwerkszeug, um die Digitalisierung voranzutreiben und lückenlose digitale Prozessketten zu schaffen. Dafür errichten wir für Flugzeugbauer und Zulieferer die Infrastruktur für eine digitale, standortübergreifende und revisionssichere Zusammenarbeit.

Mit der Digitalisierung werden herkömmliche Desktop-Anwendungen zunehmend durch mobile Apps und Web Services abgelöst. Die Daten werden zentral in Datenbanken abgelegt und über Schnittstellen verfügbar gemacht/bereitgestellt. Für große Datenmengen (Big Data) richten wir nicht-relationale NoSQL-Datenbanken ein, machen die Daten nutzbar und liefern Lösungen für die Auswertung. So verbessern wir die Effizienz und beseitigen Probleme mit unterschiedlichen Software- und Dokumentationsständen.

Durch Methoden wie die Modellbasierte Systementwicklung (MBSE) werden Engineering-Prozesse beschleunigt, Entwicklungsschritte automatisiert (CAD-Automatisierung) und die Compliance verbessert. Wir liefern die Tools, um die Produkt-Dokumentation zu automatisieren und programmieren die Algorithmen, die deren Konsistenz überprüfen.

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Umstellung auf digitale Prozesse auch durch Training und Support. Wir empfehlen Change-Prozesse, um eine möglichst hohe Akzeptanz zu erreichen.

Leistungsportfolio für Digitalisierung und Softwareentwicklung

Softwareentwicklung:

  • Desktop-Anwendungen
  • Mobile Apps
  • Web Services

CAD-Automatisierung

VR-/AR-Applikationen:

  • Video-Animationen
  • 3D-Animationen
  • HoloLens-Apps

Softwaretests

Datenbank-Entwicklung

Beratung und Support:

  • Bestandsanalysen
  • Softwarearchitektur
  • Modellbasierte Systementwicklung (MBSE)
  • Human Factors Analysen
  • Training