Landmaschinen

Entwicklungsleistungen für die Landtechnik.

Landmaschinen

Entwicklungsleistungen für die Landtechnik.

Bertrandt bietet Entwicklungsleistungen für eine breite Palette von Landmaschinen wie Traktoren, ferngesteuerte elektrische Fahrzeuge, Mähdrescher, Forstmaschinen, Anbaugeräte für Landmaschinen bis hin zu Technik für die Rasen- und Landschaftspflege. Unsere Stärke: Wir sind nicht auf einzelne Komponenten fixiert, sondern haben die gesamte Landmaschine im Blick.

Bertrandt unterstützt Landtechnik-Hersteller mit einer breiten Leistungspalette. Wir sind sehr erfahren im Bereich der mechanischen Konstruktion und haben viele Experten für Anforderungen zur Bauraumuntersuchung, Bordnetz- oder der Elektronikentwicklung für Systeme in der Landwirtschaft. Die Bertrandt-Gruppe gehört zu den führenden Entwicklungspartnern bei aktuellen Themen wie Elektromobilität, autonomen Fahrzeugen und der Digitalisierung.

Bertrandt ist ein erfahrener Entwicklungspartner für die mechanische Konstruktion. Wir begleiten den Entwicklungsprozess von der Konzeptphase über den Produktentstehungsprozess bis zur Serieneinführung. Anschließend begleiten wir den Verbesserungsprozess bis zu Neu-Konstruktion. Dabei übernehmen wir auch die kompletten Untersuchungen mit Analysen und Testreihen.

Wir sind erfahren mit Blech- und Kunststoffbau. Unsere Ingenieure im Konzern verfügen darüber hinaus über vielschichtiges Know-how bei Leichtbau-Materialien wie Aluminium, Magnesium, hochfesten und komplexen Stählen, thermoplastischen Kunststoffen oder natur- und carbonfaserverstärkten Kunststoffen (CFK).

Landmaschinen werden komplexer und die Zahl der Varianten nimmt kontinuierlich zu. Hier gewinnen Methoden zur Bauraumzusammenstellung weiter an Bedeutung, um Komponenten möglichst optimal im Bauraum zu platzieren oder frühzeitig Engstellen zu erkennen. Dafür erstellen wir sowohl Versuchsträger zur Erprobung direkt am Fahrzeug als auch rein virtuelle Simulationen. Wir führen mit Virtual- und Augmented-Reality-Methoden virtuelle Untersuchungen an Produkten für den Agrarbereich durch, die noch in einem sehr frühen Entwicklungsstadium sind.

Typische Anwendungsbereiche sind die Entwicklung von Frontlader- und Gabel-Varianten für Traktoren, Untersuchung von Achskombinationen, Getriebevarianten, Reifen, Tank- oder Kabinenvarianten bei Landwirtschaftsmaschinen.

Zu unserem Angebot gehört die Konzeption und Entwicklung von medienführenden Leitungen für Hydraulik, Wasser, Kraftstoff und sonstigen flüssigen Medien. Wir achten dabei sowohl auf die robuste Konstruktion, die Verwendung verbesserter Materialien als auch auf die optimale Leitungsführung.

In Landfahrzeugen werden immer mehr Elektronik, Sensoren und Aktuatoren eingesetzt – bei steigender Leistung auf kleinerem Raum. Das macht die Bordnetz-Entwicklung sowie die Planung und Verlegung der Kabel zu einer Herausforderung. Wir entwickeln die Bordnetzarchitektur mit Schaltplänen, entwickeln 3-D-Modelle für die optimale Verlegung der Kabelbäume im Bauraum, ermitteln die Kabel-Abgänge und liefern die konstruktiven Vorgaben für die Fertigung.

Zu der Entwicklung von Kabelsätzen gehören auch montagetechnische Untersuchungen und Tests zur Absicherung. Wir bereiten die Fertigungsprozesse vor und übernehmen die Abstimmung mit den Lieferanten.

Bertrandt ist einer der führenden Entwicklungs-Dienstleister für Elektronik und Elektrotechnik. Wir verfügen über umfangreiches Know-how in der Elektronik-Entwicklung, Automatisierung, Software-Entwicklung, Mechatronik und Konstruktionsleistungen bis hin zu den Fragen rund um Test und Validierung. Dabei unterstützen wir sowohl Hersteller der Automobilindustrie, des Maschinen- und Anlagenbaus als auch in der Nutzfahrzeug- und Landtechnik.

Wir liefern einzelne Komponenten wie elektronische Baugruppen, Steuergeräte oder Kamerasysteme bis hin zur kompletten Lösung einschließlich der Mechatronik und einer normgerechten Validierung des gesamten Produkts.

Bertrandt verfügt über langjährige Erfahrungen in Test- und Validierung. Wir spezifizieren Testszenarien, führen elektrische, mechanische, physikalische und akustische Tests durch und prüfen auf Robustheit und Zuverlässigkeit. Dafür können wir auf ein umfangreiches Prozess- und Fachwissen zurückgreifen – von der Elektronik bis zur Konstruktion der Mechatronik.

Typische Anwendungen sind Felgentests oder Klimakammer-Wechseltests für Kunststoffbauteile. Dabei sorgen wir für die Organisation und Koordination der Tests, beschaffen die Komponenten und sorgen für den Aufbau und die Testdurchführung.

  • Entwicklung von Drohnen: Entwicklungs- und Konstruktionsleistungen beispielsweise zur Anbindung von Sprüheinheiten für Drohnen, um Äcker aus der Luft zu bearbeiten.
  • Automatisierungskomponenten: Entwicklung von Komponenten für die automatisierte Regulierung von Saatmaschinen.
  • Ferngesteuert elektrisch angetriebenes Fahrzeug: Entwicklung von Chassis, Rahmen, Haube und der Struktur der elektrischen Komponenten.
  • Hydraulische Verstellung von Anbaugeräten: Entwicklung von Oberlenkern und Hydraulikzylindern zur sensortechnischen hydraulischen Verstellung von Anbaugeräten.
  • Traktorentwicklung: Leistungen wie die mechanische Konstruktion, Bauraumuntersuchungen bis hin zu Test und Validierung für die Entwicklung von Traktoren.
  • Entwicklung eines fahrerlosen Transportfahrzeugs: Entwicklung eines autonom fahrenden Nutzfahrzeugs für den fahrerlosen Containertransport in Hafengebieten.