Elektro-Industrie

Lösungen für die Elektroindustrie.

Elektro-Industrie

Lösungen für die Elektroindustrie.

Die Elektroindustrie ist ein maßgeblicher Taktgeber für Innovationen. Bertrandt, einer der führenden Lösungsanbieter für die Elektrotechnik, liefert dafür Know-how und Expertise. Unsere Schwerpunkte sind: Elektronik-Entwicklung, Automatisierung, Software-Entwicklung, Mechatronik und Konstruktionsleistungen bis hin zu den Fragen rund um Test und Validierung.

In Zeiten der Digitalisierung mit Industrie 4.0, künstlicher Intelligenz und Cloud-Lösungen setzt die Elektroindustrie Innovationen im Alltag konkret um. Die Elektrotechnik sorgt dafür, dass auch ältere Maschinen intelligenter werden, selbstfahrende Transportsysteme ihr Umfeld erkennen und Software applikationsgerecht und funktionssicher ist.

Bertrandt liefert einzelne Komponenten wie eine elektronische Baugruppe oder komplette Automatisierungs-Lösungen einschließlich der Mechatronik und einer normgerechten Validierung des gesamten Produkts.

Die Elektronik-Entwicklung ist die Basis vieler Innovationen: Internet of Things (IoT) Devices für die Vernetzung von Sensoren und Aktoren oder neue Lösungen der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik (EMSR) beispielsweise für eine neue Auswerte-Elektronik. Häufig geht es aber auch um die reibungslose Anpassung vorhandener Produkte an neue Märkte. Wir sorgen mit Anpassungs-Entwicklungen oder einem umfassenden Neudesign für eine Produktaktualisierung, optimieren Bauteile oder passen Bedienoberflächen an die Bedürfnisse unterschiedlicher Märkte an.

Ein Beispiel: Automatisierte Fertigung in der Papierindustrie

Wir haben für die Fertigung einer Papierproduktion ein Sensorsystem entwickelt, um alle physikalischen Fertigungsparameter lückenlos zu erfassen. Alle wesentlichen Herstelldaten werden festgehalten, vorverarbeitet und gespeichert. Somit können alle produktionsrelevanten Parameter zu einer Optimierung des Herstellprozesses oder zur Qualitätsverbesserung herangezogen werden. Über implementierte Schnittstellen können die Informationen in übergeordnete Leitsysteme sowie in das ERP-System eingebunden werden.

Service für Obsoleszenz-Management

Ein Leistungsbereich aus dem Engineering-Spektrum ist das Obsoleszenz-Management. Produktzyklen werden kürzer, Marktvarianten vielfältiger und Bauteileverfügbarkeiten lassen sich gerade für langlebige Produkte oftmals nicht bis zum „End of Life“ sicherstellen. Bei einem Re-Design kümmern wir uns um Anpassungen der Leiterplatten, der Firmware oder der Funktionssoftware.

In Kooperation mit einem etablierten Partner für die Elektronikfertigung (EMS) schaffen wir die Möglichkeit, bereits in der Phase der Entwicklung erste Funktionsprototypen herzustellen. Dabei achten wir besonders auf die Bauteilverfügbarkeit und die Bauteilkosten. Darüber hinaus können wir das Produkt bei der Serienfertigung, der Lieferung, dem Aftersales, den Services bis zum End of Production oder dem End of Life weiter begleiten. Produkt-Owner bleibt dabei immer der eigentliche Auftraggeber.

Unser Angebot für Elektronik-Entwicklung und Elektroplanung

  • Analoge und digitale Schaltungstechnik
  • Schaltungsdesign und Layout
  • Hardware-Auslegung und Schaltungssimulation
  • Obsoleszenz-Management
  • Änderungs-Management
  • Produkt-Analysen
  • Entwicklungs-/produktbegleitende Dokumentation
  • Hardwareplanung und Konstruktion für Schaltanlagen
  • EMSR-Technik

Maschinen und Anlagen werden intelligenter, Transportsysteme arbeiten führerlos und Fertigungsprozesse werden besser vernetzt, überwacht und optimiert. Dafür liefern wir individuelle Lösungen unter Einsatz von Automatisierungskomponenten, Sensoren und Aktoren unterschiedlicher Anbieter und machen Maschinen oder Prozesse smarter. Wir entwickeln Funktionen und Software und liefern eine lösungsorientierte Umsetzung.

Nicht nur in der Prozessindustrie arbeiten Systeme 24/7 Stunden. Neben der eigentlichen Funktion entwickeln wir unterstützende Visualisierungslösungen oder liefern bei Bedarf an 365 Tagen im Jahr den Service und Support für unsere Lösungen.

Ein Beispiel: Entwicklung fahrerloser Transportfahrzeuge (Automated Guided Vehicle, AGV)

Von Bertrandt entwickelte Lösungen für fahrerlose Transportfahrzeuge bringen auf unterschiedlichen Kontinenten Container vollautomatisiert an einen vorgegeben Zielort im Hafenareal. Die Fahrzeuge bewegen sich in einem automatisierten Zyklus und kommunizieren dafür u. a. mit den Kransteuerungen zur Be- und Entladung von Schiffen. Dafür entwickeln wir Embedded-Programme für fehlersichere Steuerungen. Zur Lösung gehören auch Sicherheits-Controller, Torsteuerungen (Fence Control) und sicherheitsgerichtete Zutrittskonzepte für Personen. Wir begleiten den Prozess, um auch gesetzliche Anforderungen und Auflagen von Berufsgenossenschaften zu erfüllen. Wir prüfen auch die funktionale Sicherheit und stellen die Konformität mit der Maschinenrichtlinie sicher.

Unser Angebot für die Automatisierung

  • Programmierung (SPS, Embedded, Steuerungen, fehlersichere Systeme)
  • Applikationsentwicklung
  • Produkt-Entwicklungssupport
  • Projektierung
  • Anlagenvernetzung und Prozessdatenhandling
  • Visualisierung und Interfaces
  • Busanbindung und M2M-Kommunikationsprotokolle
  • Prozess-Leittechnik
  • Robotik/MSR-Technik
  • Inbetriebnahme-Service

Wir setzen auf agile Entwicklungsmethoden, um komplexe Produkte schneller und effizienter fertigstellen zu können. So können wir erste lauffähige Teilergebnisse und Prototypen zügiger liefern und die Kundenbedürfnisse, Fragen der Bedienbarkeit und das Nutzererlebnis besser umsetzen.

Geht es um Software und Programmierung ist vor allem die passende Software-Architektur qualitätsentscheidend. Wir sorgen für durchgängige Lösungen und kümmern uns um alle Stufen der Software-Entwicklung, einschließlich Test und Validierung.

Mit steigender Bedeutung von Safety und Security wird auch die Entwicklung sicherheitsgerichteter Software und das fehlerfreie Zusammenwirken mit den Hardware-Komponenten wichtiger.

Ein Beispiel: Programmierung einer SIMATIC-S7-Steuerung

Bei der Realisierung eines komplexen Kundenprojekts stieß die Performance der SPS-Systemsteuerung wegen des stetig wachsenden Funktionsumfanges an ihre Grenzen. Durch Erweiterung um und Kopplung mit einer weiteren SIMATIC-S7-Steuerung gelang es uns, über diese verteilte Funktions-/Software-Architektur eine skalierbare und performante Lösung sicherzustellen.

Unser Angebot rund um die Software

  • Software-Architektur
  • Software-Entwicklung
  • Modellbasierte Software
  • Embedded Systems
  • Basis- und Applikationssoftware
  • Sicherheitsgerichtete Software
  • Codegenerierung
  • Testspezifikation
  • Softwaretest
  • Software-Prozesse und Methoden
  • User-Interfaces
  • Datenbank-Entwicklung

Bertrandt liefert für die Anforderungen der Elektroindustrie unterschiedlichste mechatronische Lösungen. Wir bringen Erfahrungen aus der Mechanikkonstruktion, der Elektronik-Entwicklung sowie der Software und Informationstechnik ein. So unterstützen wir unsere Kunden bei Konstruktionskonzepten bis hin zur Entwicklung von Testsystemen.

Ein zunehmend wichtiger Bereich der Mechatronik ist die Fernwerktechnik/Mikromechanik. Hier entwickeln wir u. a. Lösungen mit einer Präzision im Nanometer-Bereich. In der Auslegung von Präzisionssystemen muss die gesamte Wirk- und Fehlertoleranzkette berücksichtigt werden. Das bedingt neben der Konstruktion die richtige Auswahl der Materialien, die Positioniergenauigkeit sowie die Reproduzierbarkeit. Ergänzend entwickeln wir Software und Hardware-Komponenten, um Produktlösungen zu komplettieren.

Ein Beispiel: Anforderungen von Schutzarten

Wir entwickeln u. a. mechatronische Produkte für den Einsatz unter verschiedenen Bedingungen. Dafür leiten wir Konzepte ab und übernehmen die Konstruktionsleistungen, um beispielsweise ein Gehäuse gegen das Eindringen von Feuchtigkeit zu schützen. Wir führen Simulationen zur thermischen Entwicklung durch, erstellen Kühlkonzepte und passen das Gehäusedesign an. Ergänzend übernehmen wir die Anpassungs-Entwicklung der Elektronik für die jeweiligen Schutzart-Anforderungen.

Unser Angebot für Mechatronik und Konstruktion

  • 3-D-Konstruktion (z. B. NX, Catia …)
  • Feinwerktechnik/Maschinenbau (Blech-, Alu- und Kunststoffdruckguss)
  • Gehäusedesign für/und Einplanung von Elektronikbaugruppen
  • Anlagenlayout und Package
  • Integration elektrischer Komponenten
  • Elektrische Verkabelung und Verbindungstechnik
  • EMV-gerechtes Design
  • Design von HMI-Komponenten wie Bedienelemente, Displays und Touchscreen

Bertrandt verfügt über 40 Jahre Erfahrungen in Test- und Validierungskonzepten. Wir spezifizieren Testszenarien, führen elektrische, mechanische, physikalische und akustische Tests durch und prüfen auf Robustheit und Zuverlässigkeit. Dabei betreuen wir, spezifizieren und realisieren entwicklungsbegleitende Tests, um z. B. physikalische Grenzen des Produktes auszuloten bis zur Missuse-Betrachtung. Weiter begleiten wir komplette Testreihen für eine potenzielle Produktfreigabe unter Berücksichtigung der gültigen Freigabe-/Testanforderungen der Komponente. Wir sind u. a. gemäß den Anforderungen der DIN EN ISO/IEC 17025 für Prüf- und Kalibrierlaboratorien akkreditiert.

Für uns sind Umweltsimulationen oder elektrische Funktionstests begleitende Werkzeuge, um frühzeitig Schwachstellen und Verbesserungsansätze im Sinne des Produktes zu erkennen. Wir haben den Anspruch, mögliche Ursachen für Funktionseinbußen und Fehler frühzeitig transparent zu machen. Hierzu werden Testergebnisse bewertet und analysiert, Rückschlüsse gezogen und mögliche Empfehlungen abgeleitet, wie Produkte verbessert werden können.

Dafür können wir auf ein langjähriges, umfangreiches Prozess- und Fachwissen zurückgreifen, von der Elektronik bis zur Konstruktion der Mechatronik. Bertrandt verfügt über umfangreiche Testlabore und Simulationsumgebungen zur Produktqualifikation bis hin zum Aufbau von Prüfsystemen.

Unser Angebot für Test und Validierung

  • Komponenten und System-Prüfstande
  • Testautomatisierung
  • Testmanagement
  • Simulation/Stimulation
  • Planung und Bewertung von Testanforderungen
  • Durchführung von Komponenten-/Systemtests
  • Reliability und Robustness
  • Funktions-/Dauertests
  • Klima/Umwelt
  • Analyse, Bewertung, Beratung
  • Freigabeempfehlungen
  • Zertifizierte und akkreditierte Testlabore 

Mehr erfahren