- Fünf Jahre Bertrandt in Dresden

    Entwicklungsleistungen für Maschinen-/Anlagenbau, Chemie, Elektrotechnik, Energie und Transport

    Technologie-Spezialist Bertrandt blickt zu seinem fünfjährigen Jubiläum in Dresden auf eine erfolgreiche Entwicklung. Mit der Gründung des Standorts wollte Bertrandt näher an Unternehmen im Wirtschaftsraum Dresden heranrücken und die Branchen Maschinen-/Anlagenbau, Elektrotechnik und Energie mit kundenindividuellen Dienstleistungen unterstützen. Angefangen mit zwei Mitarbeitern, entwickeln heute über 50 Ingenieure/-innen und Techniker/-innen Lösungen in der Konstruktion, Automatisierung, Logistik und IT, zum Beispiel rund um Elektroplanung und Steuerungsprogrammierung. Dabei begleitet Bertrandt Prozesse von der ersten Idee bis zum serienreifen Produkt. Auch in Zukunft will Bertrandt am Standort Dresden entlang der Kunden- und Marktanforderung wachsen: Mittelfristig sollen weitere neue Arbeitsplätze geschaffen werden.

    Umzug im Jubiläumsjahr
    Die Basis für weiteres Wachstum wurde in diesem Jahr bereits gelegt: Mit dem Umzug im März vergrößerte Bertrandt seine Entwicklungsflächen von 186 m² auf 386 m². Die neuen Büros befinden sich direkt an der Frauenkirche, mitten im Zentrum von Dresden. Bewerber und Kunden können den Entwicklungsspezialist somit sehr gut erreichen. Die größeren Flächen ermöglichen den Aufbau interner Kapazitäten und sichern Kunden eine noch schnellere und bessere Reaktionsfähigkeit zu. Auf das Bertrandt-Know-how in Dresden greifen Unternehmen aus der Verpackungs-, der Mess-, Prüf- sowie Energietechnik genauso zurück wie Firmen aus der chemischen Industrie, dem Schaltanlagen- und Stahlbau. Für Kunden aus dem Maschinen- und Anlagenbau erstellt Bertrandt zum Beispiel Konzepte und Zeichnungen, entwickelt Steuerungs- und Regelungstechnik und nimmt Anlagen oder Sondermaschinen in Betrieb. Projektpartner aus Industrie und Forschung vertrauen auf das Wissen der Ingenieure und Techniker in vielen Bereichen, wie Konstruktion, Automatisierung, Projektmanagement und Logistik. Die erfolgreiche Zusammenarbeit wurde von einigen Industriekunden bereits honoriert: Bertrandt konnte in den letzten Jahren mehrere Rahmenverträge abschließen.

    Bertrandt in Dresden
    Bertrandt ist seit 2012 mit einem Standort im industriestarken Wirtschaftsraum rund um Dresden vertreten. Von hier aus bedient der Entwicklungsspezialist Technologiebranchen wie Maschinen- und Anlagenbau, Chemie, Elektrotechnik, Energie und Transport. Ingenieure und Techniker übernehmen Elektroplanung und Steuerungsprogrammierung, betreuen den Bau neuer Produktionsanlagen oder beschäftigen sich mit innovativen Technologien in der Umwelttechnik.

    Elektroplanung bei Bertrandt in Dresden: Der Entwicklungsspezialist kann auf über 40 Jahre fundierte Prozess- und Schnittstellenkompetenz der Bertrandt-Gruppe zurückgreifen, um innovative Forschungs- und Entwicklungspotenziale mit neuen Technologien umzusetzen und weiter-zuentwickeln.

    Weitere Informationen erhalten Sie von:

    Bertrandt AG
    Anja Schauser
    Pressesprecherin
    Birkensee 1
    71139 Ehningen 
    Tel.: +49 7034 656-4037 
    Fax: +49 7034 656-4242
    E-Mail: anja.schauser@de.bertrandt.com
    www.bertrandt.com

    Bertrandt Services GmbH
    Sebastian Krüger
    Standortleiter
    An der Frauenkirche 12
    01067 Dresden
    Tel.: +49 (0) 351/8470726-11
    Fax: +49 (0) 351/8470726-15
    E-Mail: sebastian.krueger@de.bertrandt.com
    www.bertrandt-services.com