Fahrwerk-Praxisseminare

Theorie in der Praxis erleben
In den Bertrandt-Fahrwerk-Schulungen geht es in der Fahrdynamik um das Näherbringen von Hintergründen, Methoden und Kenntnissen zur subjektiven Gesamtfahrzeugbeurteilung. Im Bereich des Fahrverhaltens lernen Sie die Auswirkungen der einzelnen Bauteile kennen. Hierbei wird bei allen Schulungen viel Wert auf Praxis im Sinne von Fahrversuchen gelegt.

Zielgruppen sind vor allem Fachkräfte der Automobil- und Zulieferindustrie sowie Forschungseinrichtungen aus den Bereichen

  • Fahrwerk
  • Fahrdynamik/Fahrversuch
  • Simulation/CAE
  • Antriebsstrang
  • Elektrik und Elektronik
  • Funktionsentwicklung
  • Vorentwicklung