Systementwicklung und -integration

Systementwicklung und -integration

Bertrandt ist Ihr Ansprechpartner für die Entwicklung und Integration mechanischer und elektrischer Systeme im Flugzeugbau. Unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verbinden komponenten- und systemspezifisches Wissen mit einem qualitätsorientierten Prozessmanagement – über den gesamten Entwicklungszyklus hinweg. Aufgrund der zunehmenden Komplexität von Flugzeugsystemen lassen sich viele der auf die Passagiersicherheit und den -komfort ausgerichteten Funktionen nicht ohne den Einsatz elektrischer Anlagen verwirklichen. In diesem Bereich entwickelt und integriert Bertrandt u. a. Kabelnetze, -bündel und -führungen sowie Halter (Brackets) in 3-D.

 

  • Funktionales Design von elektrischen Systemen (PD, WD, BD) inkl. Steckerbelegung
  • System-Layout-Konzepte (IRIS)
  • Entwicklung und Integration von Kabelbündeln und Geräten im Bereich Rumpf und Kabine (E3D, EHI)
  • Virtuelles Produktmanagement 
  • Schnittstellen-Management im Bereich e-Systeme und mechanische Systeme,  Primär-/Sekundär-Struktur und Kabine
  • Entwicklung von metallischen Fräs- und Biegeteilen für die Installation sowie Anbindungskonzepte an die Primärstruktur
  • Gewichtsreduzierungskonzepte im Bereich Installations- und Integrations-Design
  • Erstellung von bündelbezogenen Installations-Bauunterlagen
  • Entwicklung und Pflege von Datenbanken
  • Elektrische System-Architektur zur Erhöhung der Standardanteile und Reduzierung der optionalen Anteile im Bereich ESI (electrical system integration)
  • Konzeptdesign zur Standardisierung von Installationsbauteilen (standard parts)

 

zurück