Entwicklungsbegleitende Dienstleistungen

 

Entwicklungsbegleitende Dienstleistungen

Steigende Qualitätsanforderungen und eine hohe Prozess-Sicherheit spielen bei Automobilherstellern und -zulieferern eine große Rolle. Genau hier greifen die entwicklungsbegleitenden Dienstleistungen (EDL) von Bertrandt. Unser Leistungsspektrum gliedert sich in vier Haupt-Kompetenzfelder: Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Prozessmanagement und Logistik. Unsere Kunden unterstützen wir entlang der gesamten Prozesskette bis in den After Sales, unter anderem beim Datenmanagement, Lean-Management, Industrial Engineering, Produktionsplanung, Logistikplanung und der Materialfluss-Simulation.

Projektmanagement

Die Zusammenarbeit zwischen Bertrandt und den Herstellern bzw. Systemlieferanten wird zunehmend verzahnt...

 

» Projektmanagement - mehr erfahren.

Qualitätsmanagement

Qualität ist eine wesentliche Voraussetzung für das Dienstleistungsmodell der Bertrandt-Gruppe...

 

» Qualitätsmanagement - mehr erfahren.

Prozessabsicherung

Das Digital Car ist die zentrale Schnittstelle aller an der Entwicklung beteiligten Bereiche...

 

» Prozessabsicherung - mehr erfahren.

Logistik

Im Prototypenaufbau wie in der Produktion ist die zeitgenaue Verfügbarkeit von unterschiedlichen Teilen eine wichtige Voraussetzung für reibungsfreie Abläufe...

 

» Logistik - mehr erfahren.